Bente Schill

Prozessmanagerin

Bente ist seit Mai 2024 Teil des Teams der KRB und optimiert als Prozessmanagerin die langfristigen und tempor├Ąren Raumvergaben. Mit ihrer Arbeit bildet sie die Schnittstelle zwischen den verschiedenen Arbeitsbereichen der KRB und gew├Ąhrleistet den reibungslosen Ablauf aller Prozesse bis zur Vermietung der R├Ąume.

Nach Stationen bei der Berlinale, als Tanzkoordinatorin f├╝r diverse Filmproduktionen, bei einem unabh├Ąngigen Musikfestival und in der PR, kennt sie die multiperspektivischen Positionen verschiedener Akteur*innen innerhalb von Kulturprojekten und verf├╝gt ├╝ber die Expertise, auf diese zielorientiert einzugehen.

ÔÇ×K├╝nstlerische Auseinandersetzung mit zivilgesellschaftlichen und gesellschaftspolitischen Zusammenh├Ąngen pr├Ągt einen kritischen, ├Âffentlichen Diskurs. Eine nachhaltige r├Ąumliche Infrastruktur f├╝r K├╝nstler*innen zu schaffen und zu erhalten, ist daher besonders wichtig und ich freue mich, daran mitwirken zu k├Ânnen.ÔÇť