Dominik Fornezzi

Referent fĂĽr Immobilienentwicklung

Dominik trägt eine Brille, kurze braune Haare und einen dunkelblauen Rollkragenpullover. Er guckt gerade aus in die Kamera, er lächelt nicht.

Einst selbst Kunstschaffender – setzt Dominik Fornezzi als Referent für Immobilienentwicklung seinen Fokus auf disziplinenübergreifende Projekte bei der Kulturraum Berlin gGmbH. Mit seiner langjährigen Erfahrung als Projektentwickler in der gemeinwohlorientierten Immobilienbranche verfügt der Quereinsteiger sowohl über das kulturfachliche als auch immobilienwirtschaftliche Know-how um neue Räume zu akquirieren und für künstlerische und kulturelle Nutzungen zu entwickeln

„Die Sicherung künstlerischer Arbeitsräume sowie öffentlicher Kulturorte ist für jeden Kiez dieser Stadt pulsgebend notwendig. Mich fasziniert es, in diesem Sinne langfristige und kulturfördernde Allianzen zwischen Menschen, Gebäuden und umliegenden Quartieren zu schaffen.“