Doris Antonides-Heidelmeyer

Prozessmanagerin

Doris Antonides-Heidelmeyer arbeitet seit April 2024 als Prozessmanagerin bei der Kulturraum Berlin gGmbH. Zu ihren Aufgaben geh├Ârt die Optimierung von Teamprozessen und die Mitgestaltung der internen Kommunikation. Zudem ist sie die Ansprechperson f├╝r Auftragsvergaben.

Doris Antonides-Heidelmeyer ist diplomierte Kultur- und Medienmanagerin und hat einen franz├Âsischen Magister in Theaterwissenschaft. Sie arbeitet seit vielen Jahren in verschiedenen Positionen kultursparten├╝bergreifend in Berlin und Umgebung und kennt die unterschiedlichen Bedarfe der K├╝nstler*innen.

ÔÇ×Die Angebote und Leistungen, die die Kulturraum Berlin gGmbH umsetzt, sind eine Unterst├╝tzung f├╝r die Kunstproduktion, die man nicht hoch genug einsch├Ątzen kann. Dar├╝ber hinaus profitieren auch viele andere Bereiche der Hauptstadt von diesen Ma├čnahmen. Daf├╝r zu arbeiten, dass die Angebote weiter ausgebaut werden und dass der Bestand der Raumangebote in Berlin gesichert wird, ist eine Aufgabe, bei der ich an vielen Stellen meine langj├Ąhrigen Erfahrungen einbringen kann.ÔÇť