Silke Heimberg

Referentin fĂŒr Akquise und Projektentwicklung

Silke Heimberg

Silke fĂ€hrt regelmĂ€ĂŸig kreuz und quer durch Berlin, um potentielle neue Standorte fĂŒr kĂŒnstlerische Nutzung zu besichtigen. Sie ist Ansprechpartnerin fĂŒr Immobilien-EigentĂŒmer*innen, kĂŒmmert sich um Akquise, Wirtschaftlichkeitsbetrachtung des potentiellen neuen Standortes und dank ihrer langjĂ€hrigen Erfahrung mit dem Arbeitsraumprogramm des Landes Berlin stellt sie sicher, dass sich die RĂ€ume fĂŒr die jeweilige Nutzung optimal geplant und ausgestattet sind. Ihr Hintergrund als Immobilienkauffrau ist bei den Themen GebĂ€udebewirtschaftung und Verwaltung von Standorten fĂŒr sĂ€mtliche Projekte ein großer Gewinn.

„Ich finde es spannend, durch meine TĂ€tigkeit immer wieder neue Orte in Berlin zu entdecken.“